Über uns

GESCHICHTE DER TPV

Die Einrichtung unserer Technischen Prüfstelle geht auf die Bundesimmissionsschutz-Verordnung aus dem Jahre 1970 zurück, indem die Schornsteinfegerinnung verpflichtet wurde, einen Prüfstand zur Prüfung der Messgeräte zu unterhalten, die der Messung von Feuerungsanlagen dienen.

Die von den damaligen Obermeistern Hellmut Rohling und seinem Stellvertreter Hermann Vogt aufgebaute Prüfstelle wurde durch eine Verkaufseinrichtung für die Kollegen ergänzt. Die Räumlichkeiten befanden sich in einem Mehrfamilienhaus in 48249 Dülmen Eisenbahnstrasse 73.

Durch den Obermeister Hans Rath sowie dem Geschäftsführer Heinz Mohnitz wurde die TPV inhaltlich und räumlich vergrößert. In dem von der Kreishandwerkerschaft Coesfeld angemieteten Gebäude der TPV konnte neben den Prüf- und Verkaufsräumen auch ein Schulungsraum für die Innungsschulungen   bereitgestellt werden.

Unter Leitung des Obermeisters Karl-Heinz Vogt sowie des Geschäftsführers Heinz Mohnitz wurde ein Neubau an der Akademie für Umweltschutz und Energie, Raumhygiene und Brandschutz des Landesinnungsverbandes des Schornsteinfegerhandwerks NRW  in Dülmen realisiert. Hier ist jetzt der Standort der TPV und in enger Verbindung die Geschäftsstelle der Schornsteinfegerinnung für den Reg.-Bez. Münster.

Die Prüf-und Vertriebsstelle hat sich schon längst zu einer Einkaufsstelle entwickelt, die gerne und rege von allen Kollegen der Innung genutzt wird. Die Geschäftsführung ist stets darauf bedacht, das Sortiment auf die Bedürfnisse der Kollegen abzustimmen.

Heute tragen die beiden Geschäftsführer Frank Janson und Karl Heinz van Wesel die Verantwortung. Die Technische Prüfstelle wurde im Herbst 2011 ausgegliedert und wird nun von Jürgen Schniedertöns unter dem Namen TPS Dülmen UG geführt. Alle Mitarbeiter sind hochmotiviert den Ansprüchen der Kundschaft gerecht zu werden sowie die Vorgaben des QM/UM Systems einzuhalten.

f.janson@tpv-duelmen.de

Frank Janson

Geschäftsführer
a.bennemann@tpv-duelmen.de

Anne Bennemann

Kundenbetreuung
info@tpv-duelmen.de

Beatrix Herzog

Kundenbetreuung